Aldri vodka, Violeta

Hintergrundinfos zum Lied:

Vater und Tochter sind draußen in der großen Welt, nachdem sie vor sieben Jahren von daheim geflohen sind. Das Dasein auf der Flucht ist Alltag geworden. Die beiden kommen noch recht gut miteinander aus, aber Violeta hat angefangen, mehr Fragen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu stellen. Sie ist jetzt 14 Jahre alt und versucht, sich ein klareres Bild darüber zu verschaffen, wer sie ist, woher sie kommt und was sie im Leben weiter erwartet. Sie ist verwirrt, erhält widersprüchliche Signale und fühlt eine immer stärker werdende Verbindung zu ihrer Mutter. Gleichzeitig hält Kenneth an seiner Version von Beatrice als verrückt fest und deckt Violeta mit Warnungen ein. Zum Beispiel, dass sie niemals den Wodka anrühren darf, den ihre Mutter trank und durch den sie zerstört wurde. Kenneth erhält einen Brief, den er vor Violeta versteckt hält, aber Violeta kennt dennoch den Inhalt. Kenneths Bruder, Corvino, wurde aus dem Gefängnis entlassen und will sich jetzt mit ihm treffen. Violeta versteht, dass dies mit ihr zu tun hat. Sie ist beteiligt, aber sie versteht nicht ganz, wie ...

Aldri vodka, Violeta

Niemals Wodka, Violeta

V spør om tid kan endre altV fragt, ob die Zeit alles ändern kann
Ting som kommer, ting som har værtDinge, die kommen, Dinge, die waren
Om svart kan bli kvitt og så svart igjenOb schwarz zu weiß werden kann und dann wieder schwarz
Og tar du sted med i evalueringenUnd wenn man den Ort mit in Betracht zieht
i såfall, er me på rett stedsind wir in diesem Fall am richtigen Ort
Og vil du ta meg med deg uansett kva som skjerUnd wirst du mich mitnehmen, egal was passiert
  
Men du må sjå fram eller sjå bakAber du musst nach vorne blicken oder zurück
For nå går du som i blinde. Som i blindeDenn im Moment tappst du im Dunkeln. Im Dunkeln
Og du, me kan godt sjå bak i lagUnd du, wir können gerne zusammen zurückblicken
Men ikkje før tiå er inne.Aber nicht, bevor die Zeit reif ist.
Tiå er inne. Hu er inneDie Zeit ist reif. Sie ist reif
og gamle minner vinnerund alte Erinnerungen gewinnen
  
Før då alt var fryd og alt var vinFrüher, als alles Freude war und Wein
Blomsterkransen min var dinMein Blumenkranz war deiner
Og tiå alltid stod heilt stilleUnd die Zeit stand immer völlig still
Og månen stirte oss i senk med sitt synUnd der Mond starrte uns mit seinem Anblick zu Boden
Me budde på landetWir wohnten auf dem Land
det tok en time til bynDie Stadt war eine Stunde entfernt
Åh, for et bildeOh, was für ein Bild
  
Men du, me kan godt sjå bak i lagAber du, wir können gerne zusammen zurückblicken
Men ikkje før tiå er inneAber nicht, bevor die Zeit reif ist.
Tiå er inneDie Zeit ist reif
Hold fast mi hånd far, ta ett skritt om gongenHalte meine Hand fest, Vater, mach einen Schritt nach dem anderen
så går me så lenge eg har luft igjen i ballongendann gehen wir, solange ich noch Luft im Ballon habe
så finner me bror din og før kvelden er ommeund dann finden wir deinen Bruder, und bevor die Nacht vorbei ist
er ingen gamle tanker vondesind keine alten Gedanken mehr schlecht
  
Men Violeta. Det har du godt av å vite, di morAber Violeta. Du solltest wissen, deine Mutter
hun bobla over for ingentingsie ging wegen nichts in die Luft
Beatrice har bare krutt. Hu har ingen lunteBeatrice hat nur Pulver. Sie hat keine Lunte
Åh men Violeta. Når du som er hennes kjøtt og nas blodOh, aber Violeta. Wenn du, die du ihr Fleisch und Blut bist
kjenner det bobler for et skjeivt ordmerkst, dass du wegen einem falschen Wort in die Luft gehst
ikkje drikk vodka då V, bare lov megdann trink keinen Wodka, V, versprich mir das nur
lov megversprich es mir
Ikkje drikk vodka når det bobler i degTrink keinen Wodka, wenn es in dir kocht
VioletaVioleta
  
Men du er jo meir sånn som meg enn som morAber du bist mir ja ähnlicher als deiner Mutter
Det er ingen bobler i ditt blodIn deinem Blut kocht es nicht
Hu er en, me er toSie ist eine, wir sind zwei
Det er sant du har fått di mors smilEs stimmt, dass du das Lächeln deiner Mutter hast
Det er fintDas ist schön
Men ditt hjerta er mittAber dein Herz ist meines
Hu har sitt, og me har ettSie hat ihres, und wir haben eins
Men aldri, aldri drikk vodka VioletaAber trink niemals, niemals Wodka, Violeta
  


Svarte katter & flosshatter

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Nach sieben Jahren auf der Flucht entdeckt Kenneth das, was er das ganze Leben gefürchtet hat, nämlich dass Violeta wie ihre Mutter geworden ist - und das ist früher geschehen, als er es gehofft hatte. Ihr Lächeln ist nun ganz identisch mit dem ihrer Mutter. Immer öfter überrascht sie ihren Vater damit, eine neue Idee nach der anderen aus dem Zylinder zu ziehen. Die schwarzen Katzen der Stadt schmiegen sich an und versammeln sich um sie. Kenneth muss sich beeilen, sie loszuwerden, bevor es zu spät ist. Sie sind um die Welt gereist und landen zum Schluss in Singapur, wo sie Kenneths Bruder treffen, mit dem zusammen er dunkle Absichten hegt. Der Plan war, die Tochter loszuwerden, sie auf dem illegalen Markt zu verkaufen und aufgrund ihrer übernatürlichen Fähigkeiten einen guten Preis für sie zu bekommen. Aber sie haben zu spät gehandelt. Violetas lacht höhnisch über den Vater und seinen Bruder, die das nicht kommen sehen konnten. Sie läuft davon, in Richtung ihres Kindheitsheimes. Aber der Bruder des Vaters ist ihr auf den Fersen. Es zeigt sich, dass mehr hinter seiner gewöhnlichen, äußeren Fassade steckt, als Violeta ahnt...

Svarte katter & flosshatter

Schwarze Katzen & Zylinder

La det bare være sagtLass es nur gesagt sein
Kun en gongNur einmal
Før me skiller lagBevor wir uns trennen
Og du gårUnd du gehst
Og eg forsvinnerUnd ich verschwinde
Og alt me harUnd alles, was wir von da an
Sammen frå dåGemein haben
Er minnerErinnerungen sind
  
Du var som meg då du var litenDu warst wie ich, als du klein warst
Ingenting som kan endra detNichts kann das ändern
Det begynte å skje ting med hele skitenDann passierten Dinge mit dem ganzen Scheiß
Du forandra deg då me stakkDu verändertest dich, als wir abhauten
Og bris blei til sterk vindUnd eine Brise wurde zum starken Wind
Og blå himmel blei til svartUnd der blaue Himmel wurde schwarz
Eg tok deg jordå rundt i båtUnd ich führte dich in einem Boot um die ganze Welt
Du var så søt i Singapore havnDu warst so süß im Hafen von Singapur
Du låg og sovDu lagst da und schliefst
Og akkurat då la eg ingenting i detUnd damals habe ich nichts hineininterpretiert
Eg visste det, men turte ikkje sei detIch wusste es, aber ich wagte nicht, es zu sagen
Du var ikkje deg då du smilteDu warst nicht du selbst, als du lächeltest
Då var det di mor eg sågDas war deine Mutter, die ich sah
  
Du klarte ikkje sjå detDu konntest es nicht sehen
  
Du får blod til å frysa til isDu bringst das Blut zum Gefrieren
Rett før du kommer er det brisKurz bevor du kommst, wird es windig
Det er nesten som eg ikkje tør å snu megIch traue mich fast nicht, mich umzudrehen
Når du plystrer på megWenn du nach mir pfeifst
Det skal jo vær romantisk vakkert med barnelatterKinderlachen soll doch romantisch schön sein
Rundt deg smyger kun svarte katterUm dich herum schleichen nur schwarze Katzen
Det er tomt for kaniner i di mors flosshatterIm Zylinder deiner Mutter sind keine Kaninchen
Det er vanskelig å tørka smilet av en SattanEs ist schwer, das Lächeln eines Teufels wegzuwischen
Eg prøvde å tørka av ditt smil mens du sovIch versuchte, dein Lächeln abzuwischen, während du schliefst
Det går ikkje av om eg spør om lovEs verschwindet nicht, selbst wenn ich darum bitte
Du var ikkje deg då du smilteDu warst nicht du selbst, als du lächeltest
Då var det di mor eg sågDas war deine Mutter, die ich sah


Drøm videre, Violeta

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Violeta erinnert sich immer mehr an früher und hat begonnen, die einseitige Propaganda des Vaters gegen die Mutter zu durchschauen. Sie fühlt außerdem, dass sie eine besondere Fähigkeit hat, und beginnt ihr volles Potential zu erkennen. Sie wird immer mehr zu ihrer Mutter hingezogen, und die Verbindung zwischen den beiden wird jeden Tag stärker. Sie flieht vor ihrem Vater und dessen Bruder, schafft es, sie abzuhängen und findet zu dem Haus ihrer Kindheit zurück. Dort pflückt sie alle Gedanken und Träume der Mutter. Und da versteht sie, dass sie ihre Mutter nach sieben Jahren zum ersten Mal treffen wird. Sie ist jetzt groß geworden. Die Mutter verspricht ihr ein Leben außerhalb des Gewöhnlichen. Und nun, da sie den letzten Eimer voll Eis aufgetaut hat, versteht sie, was die Mutter will, und dass sie sich näher gewesen sind, als sie zuerst dachte. Violeta tut das, was die Mutter ihr durch ihre Träume gesagt hat, und macht sich auf den Weg zum höchsten Wolkenkratzer in Tokio ...

Drøm videre Violeta

Träum weiter Violeta

Hands up. Pengene eller livetHände hoch! Geld oder Leben!
Du stod, og måtte telle til hundreDa standst du und musstest bis hundert zählen
Og du såg mellom fingrane dineUnd du hast durch deine Finger geschaut
Eg låg og lurte en time i sivetIch lag im Schilf auf der Lauer
Om kvelden var du oppe på loftet og sangAm Abend warst du oben in der Dachkammer und hast gesungen
Månen var full og me ulte på hanWir haben den Vollmond angeheult
Nettene var korte og dagen var for langDie Nächte waren kurz und der Tag war zu lang
Det var magiske timer me hadde sammen den gongDas waren magische Stunden, die wir da zusammen verbrachten
  
Og du heiste meg til skyene, og enda lenger oppUnd du hobst mich hoch zu den Wolken, und noch höher
Eg var din akrobat, og eg dalte alltid rett inn i armane dineIch war dein Akrobat, und ich fiel immer genau in deine Arme
Me måtte vært sommerfugler om me sko ha følt oss friareWir hätten Schmetterlinge sein müssen, um uns noch freier zu fühlen
Og far stod og smilte, og vinkte, ner på bakken og sågUnd Vater stand da und lächelte und winkte da unten und guckte
Men det var den gong dåAber das war damals
Me har det ikkje sånn lenger nåJetzt ist alles anders
  
Me deler på en hemmelighetWir teilen uns ein Geheimnis
Drømmane dine som me grov nerDeine Träume, die wir vergraben
De vokser opp av bakken når det regner nerDie wachsen aus dem Boden, wenn es regnet
Eg ser det på deg frå mi sengVon meinem Bett aus sehe ich es in dir
Drømmer som vokser som ei blomsterengTräume, die wie eine Blumenwiese wachsen
Og en heilt spesiell og vakker dagUnd eines besonderen und schönen Tages
Springer eg over gjerdene alt eg harSpringe ich über den Zaun mit allem, was ich habe
Eg kommer til å plukke dine drømmar til bakken er barUnd pflücke alle deine Träume, bis die Erde kahl ist
  
Du heiste meg lenger, og lenger, og lenger og enda lenger oppDu hobst mich höher und höher und höher und noch höher
Eg var din akrobat, og eg dalte alltid rett inn i armane dineIch war dein Akrobat, und ich fiel immer genau in deine Arme
Me måtte vært sommerfugler om me sko ha følt oss friareWir hätten Schmetterlinge sein müssen, um uns noch freier zu fühlen
Og far stod og smilte, og vinkte, ner på bakken og sågUnd Vater stand da und lächelte und winkte, da unten und guckte
Men det var den gong dåAber das war damals
Me har det ikkje sånn lenger nåJetzt ist alles anders
  
Eg vil ha det sånn eg hadde detIch will, dass alles so wird wie früher
Du gjorde det umuligeDu hast das Unmögliche getan
Du ga oss følelsen at alt kunne skjeDu gabst uns das Gefühl, dass alles passieren könnte
Det var kaniner i hattenIm Hut waren Kaninchen
Eg venta på elefantenIch wartete auf den Elefanten
  
Du drog på kaniner opp av hattenDu zogst Kaninchen aus dem Hut
Eg stod å venta på elefantenIch stand da und wartete auf den Elefanten


Det polaroide liv

Hintergrundinfos zum Lied:

Kenneth hatte eine Erscheinung. Mitten am hellerlichten Tag hat er etwas gesehen, von dem er sicher ist, dass es Violetas Geist ist, also Violeta als Tote. Eine beängstigende und verstörende Erscheinung. Er hat nichts außer Veracht und Skepsis für Aberglauben und übernatürliche Phänomene übrig. Er glaubt an nichts in der Art, aber gleichzeitig hat er unmögliche und unerklärliche Dinge gesehen, sowohl bei Beatrice als auch bei Violeta. Er ist frustriert und gestresst und fragt sich, ob er gerade verrückt wird oder ob es nur Beatrice ist, die mit ihm ihre Spielchen spielt. Deshalb macht er sie zum Gegenstand von Schikanen und groben Anklagen. Wie er sagt: "Ich habe dich nie eine Träne für mich vergießen sehen, oder für uns. Was hast du für uns getan?"

Det polaroide liv

Das polaroide Leben

Eg har hørt om sju års ulykkaIch habe von sieben Jahren Pech gehört
Om knuste speil og utroskapVon zerbrochenen Spiegeln und Untreue
Den tredje etter bryllupsdagVom dritten nach dem Hochzeitstag
og all slags overtruisk faenskapund allem möglichen abergläubischen Teufelszeug
Men eg har aldri. Eg har aldriAber ich habe nie, ich habe nie
sett deg felle ei tåre for meggesehen, wie du eine Träne für mich vergießt
etter alt eg har gjort for degnach allem, was ich für dich getan habe
eller for ossoder für uns
Kva har du gjort for oss?Was hast du für uns getan?
  
Eg har hørt om ditt støv og sandIch habe von deinem Staub und Sand gehört
Eg har hørt om dine tegnIch habe von deinen Signalen gehört
Eg skal hilse frå min mann og seiIch soll von meinem Mann grüßen und sagen
i morgen blir det regndass es morgen Regen geben wird
I morgenMorgen
Har du hørt om min Corvino mannHast du von meinem Corvino-Mann gehört
Har du merka deg hans navnIst dir sein Name ein Begriff?
Din drøm blir til et mareritt når du har helst på hanDein Traum wird ein Alptraum, wenn du ihn begrüßt hast
I morgenMorgen
  
Du stod rett framfor meg som etUnd du standst direkt vor mir wie ein
halvframkalt polaroidhalbentwickeltes Polaroid
Eg spaserte rett igjønå degIch lief direkt durch dich hindurch
og ditt polaroide livund dein polaroides Leben
  
Ikkje fortell at eg ikkje såg det eg vett eg sågErzähl mir nicht, dass ich nicht das gesehen hätte, von dem ich weiß, dass ich es gesehen habe
Ikkje fortell meg om ting som ingen andre forstårErzähl mir nichts von Dingen, die kein anderer versteht
For det har vært et heilt forferdelig årDenn das hier war ein absolut furchtbares Jahr
Åh Satan så seint tiå av og til gårAber, zum Teufel, wie langsam die Zeit manchmal vergeht
Men eg kan sverga. Eg kan svergaAber ich kann schwören, ich kann schwören
at du stod der idass du dort standst im
stod der i foyeen krittkvit som et likdort standst im Foyer, kreidebleich wie eine Leiche
Nesten som et halvframkalt polaroidFast wie ein halbentwickeltes Polaroid
Er eg paranoid?Bin ich paranoid?
Eg spaserte rett gjønå deg og ditt liv!Ich lief direkt durch dich und dein Leben hindurch!


Siste dans

Hintergrundinfos zum Lied:

Der Teufel hat ein besonderes Interesse an Beatrice und Violeta entwickelt. Er sieht, dass sie nicht wie gewöhnliche Menschen sind, und er ist sowohl fasziniert als auch beängstigt davon, dass sie Eigenschaften besitzen, auf die er selbst - bis jetzt - das alleinige Anrecht hatte. Er dachte, er hätte Beatrice unter Kontrolle. Denn schließlich war er es, der ihr einen vorsichtigen Schubs ins Leben gab, damit sie die Jagd nach ihrem Mann und ihrer Tochter aufnimmt. Seinem Gefühl nach haben sie ein Vertrauensverhältnis, in dem er der Übergeordnete ist. Aber sie erweist sich als schwer zu kontrollieren, daher ändert er die Taktik und fängt an, sich an Violeta heranzutanzen, um so Beatrice zu erreichen. Ihr gegenüber tritt er als lebensbejahender Charmeur auf, der Violeta auffordert, das Leben zu leben und die Möglichkeiten zu ergreifen, die es bietet. Er biedert sich an und lockt mit Liebhabern im Paradies, wenn sie sich mit Zöpfen schmückt, so wie die Mädchen in Paris ...

Siste dans

Letzter Tanz

Du må skru på sjarmenDu musst deinen Charme einschalten
Hopp ned fra vinduskarmenSpringe vom Fensterbrett herunter
og dans med meg på din veiund tanze mit mir auf deinem Weg
Hold deg fast i armen når en djevel danser seintHalte meinen Arm, wenn ein Teufel langsam tanzt
og blåser støv av deg og ditt skinn og beinund Staub wegbläst von dir und deiner Haut und deinen Knochen
  
Kan eg få by på en siste dansDarf ich dich zu einem letzten Tanz auffordern
Før du får hjertestansBevor dein Herz aufhört zu schlagen
Med en sommerfugl i magenMit einem Schmetterling im Bauch
Spring å få luft under vingene på dragenLaufe, um Luft unter die Flügel des Drachens zu bekommen
Kyss en prins og dansKüsse einen Prinzen und tanze
Legg deg i armen hansLeg dich in seine Arme
La deg forføre av en røverLass dich von einem Räuber verführen
Eg har plukket en sekskløverIch habe ein sechsblättriges Kleeblatt gepflückt
Eg er enIch bin einer
De andre er femDie anderen sind fünf
  
Kan eg få sette på deg min blomsterkransDarf ich dir meinen Blumenkranz aufsetzen
Som eg har plukket når eg gikk hagelangsDen ich gepflückt habe, als ich an den Gärten entlang lief
Og med deg i mine tankerUnd mit dir in meinen Gedanken
Er det presanger som vankerWarten Geschenke auf dich
Med fletter som jentene i ParisMit Zöpfen wie die Mädchen in Paris
og kjærester på benkene i Paradisund Liebhabern auf den Bänken im Paradies
Enden er ikkje så langt vekkeDas Ende ist nicht so weit entfernt
Alle går bak meg i lang rekkeAlle folgen mir in einer langen Schlange
Og eg går fremstUnd ich gehe ganz vorne
Eg går framfor kem som helstIch gehe vor allen anderen


Tvilling

Hintergrundinfos zum Lied:

Als Violeta auf die Welt kam, war Beatrice mit Zwillingen schwanger. Das eine Mädchen wurde tot geboren. Violeta hat nie erfahren, dass sie einen Zwilling hat, aber dennoch fühlte sie sich immer einem Spiegelbild von sich selbst verbunden. Einer Person, die genau wie sie ist, die aber ihr eigenes Leben hat. Violeta und ihr Zwilling sind jeweils auf ihrer Seite des Lebens aufgewachsen. Die eine hat ein physisches Leben, während die andere ein nicht handgreifbares hat. Oder, wie Kenneth es nennt, "ein polaroides Leben". Das, von dem Violeta glaubte, es sei ihr Spiegelbild, stellt sich als der Kontakt zwischen den beiden heraus, den sie trotz der Barrieren haben. Als Violeta dann ihre Mutter mit der Frage konfrontiert, ob es die Zwillingsschwester wirklich gibt, bekommt sie die Antwort in Form einer Gegenfrage. Wie definiert man eigentlich "wirklich"? Frage und Antwort ändern sich und ergeben unterschiedliche Resultate, je nachdem, wann die Frage gestellt wird ...

Tvilling

Zwilling

Er det meg eller er det deg eg ser på?Bin ich es oder bist du es, die ich sehe?
Det er vanskeligere å sei når det ikkje går an å ta påDas ist schwieriger zu sagen, wenn man sich nicht berühren kann
Du må vær mi søster for hvis ikkje så...Du musst meine Schwester sein, denn sonst ...
  
Eg ser du promenerer akkurat som megIch sehe, du läufst genau so wie ich
Eg ser du ballanserer akkurat som megIch sehe, du balancierst genau so wie ich
Hør, du argumenterer akkurat som eg gjordeHör nur, du argumentierst genau, wie ich es tat
Som på min, har du en ring på din fingWie ich hast auch du einen Ring an deinem Finger
Du er så rask, kan forsvinne i en vindDu bist so schnell, kannst in null Komma nichts verschwinden
Koffor har ingen fortalt eg har en tvillingWarum hat mir niemand erzählt, dass ich einen Zwilling habe
Som går som megDer wie ich geht
Og snakker som megUnd redet wie ich
Som ser ut som megDer wie ich aussieht
Og ler som eg loUnd lacht, so wie ich gelacht habe
Er dette meg eller er det deg eg ser på nå?Bin ich es oder bist du es, die ich sehe?
  
Sei meg morSag mir, Mutter
Var det kun meg eller var me ikkje to?War da nur ich, oder waren wir nicht zwei?
Er det kun mine ordSind das nur meine Worte
Eller kunne me sagt de i kor?Oder hätten wir sie im Chor sagen können?
  
Eg ser meg sjølv gjer ting som eg aldri har gjort førIch sehe mich selbst Dinge tun, die ich nie zuvor getan habe
Heilt uvirkelige ting som eg aldri hadde trudd at eg tørVöllig unwirkliche Dinge, von denen ich nie geglaubt hätte, dass ich mich traue
Tør du å svare hvis eg tør å spør?Wagst du zu antworten, wenn ich wage zu fragen?
  
En gong skal det nok bli vår turIrgendwann werden wohl wir an der Reihe sein
Det løftet står risset i en fengselsmurDieses Versprechen steht eingeritzt in einer Gefängnismauer
Det står meg pluss deg for alltidDort steht: ich und du für immer
Ingen andre kan leva ditt liv enn duNiemand anders als du kann dein Leben leben
Cecilia I. VelurCecilia I. Velur
  
Spør du meg nå må du vær sikker påWenn du mich jetzt fragst, musst du sicher sein
at du tåler å høre det svaret du fårdass du es erträgst, die Antwort zu hören, die du bekommst
For det er for seint når det er forsnakketDenn es ist zu spät, wenn es verraten ist
Illusjonen din er kanskje ødelagtDeine Illusion ist vielleicht zerstört
Men spør du meg igjen neste årAber wenn du mich nächstes Jahr noch einmal fragst
og eg kan stå her og du står der du stårund ich kann hier stehen und du stehst dort, wo du stehst
Du kjenner meg ikkje igjenDu erkennst mich nicht wieder
ikkje eg deg heller dåund ich dich auch nicht
kan det vær et heilt annet svar du fårdann kann es sein, dass du eine ganz andere Antwort bekommst
Men tid er så mangt, bare tenk deg omAber es ist so viel Zeit, überleg es dir nur
I et maleri, er det tid inni sånt?In einem Gemälde, gibt es in so etwas Zeit?
Frys et skund for evighetenFriere eine Sekunde für die Ewigkeit ein
så kaller du det kunst, eller sannhetenund dann nennst du das Kunst, oder Wahrheit
Minnene dine er som bilder i en filmDeine Erinnerungen sind wie Bilder in einem Film
du ser om og om igjenden du immer und immer wieder siehst
De fester seg som limSie setzen sich wie Klebstoff fest
Nå står du utenfor og ser innJetzt stehst du draußen und siehst hinein
og så spør du meg om det er deg du serund fragst mich, ob du dich selbst siehst
eller tvillingen dinoder deinen Zwilling


Tusen dråper regn

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Violeta flieht in einer Vollmondnacht in Singapur vor ihrem Vater und dessen Bruder. Sie ist jetzt vierzehn Jahre alt und hat es endlich geschafft, ihre Begabung weit genug zu entwickeln, um durch Träume und Gedanken Kontakt mit ihrer Mutter aufzunehmen. Sie verabreden sich zu einem bestimmten Zeitpunkt am höchsten Wolkenkratzer in Tokio. Aber bevor sie so weit kommt, muss sie den Schatten abschütteln, der ihr auf Fersen ist. Das kann nicht der Vater sein, denn der schafft es nicht, ihr zu folgen. Es muss sein Bruder sein, der gegen Violetas Hindernisse ankommen kann. Sie setzt Himmel und Hölle in Bewegung und schafft es, es so stark regnen zu lassen, dass er ertrinkt. Zumindest glaubt sie es ...

Tusen dråper regn

Tausend Regentropfen

Eg ser at i kveld henger månen lågtIch sehe, dass heute Nacht der Mond niedrig hängt
Og eg vett han må ha sett det eg sågUnd ich weiß, dass er das gesehen haben muss, was ich gesehen habe
Eg springer langs skinnene og hopper på et togIch laufe an den Schienen entlang und springe auf einen Zug
Og det er bare meg og minnene frå et vondt årUnd es gibt nur mich und meine Erinnerungen an ein schlimmes Jahr
  
Ikkje alle ville vært en diamantNicht alle würden gerne ein Diamant sein wollen
Hatt evig liv og vært pryd for en fantEwig leben und mit einem Landstreicher verheiratet sein
Nei du må heller sikle etter meg som ditt smykkeDu solltest dir eher die Finger danach lecken, mich als Schmuckstück zu haben
  
Me skyter av gårde langs bakkenWir brausen hinweg über das Gelände
Eg kjenner du puster meg i nakkenIch fühle deinen Atem in meinem Nacken
Det er som et dødsskrik når bremsene viser livstegnEs hört sich an wie ein Todesschrei, wenn die Bremsen Lebenszeichen von sich geben
Og me knuser tusen dråper regnUnd wir zerschlagen tausend Regentropfen
  
Eg ser at i kveld henger månen lågtIch sehe, dass heute Nacht der Mond niedrig hängt
Og eg vett han må ha sett det eg sågUnd ich weiß, dass er das gesehen haben muss, was ich gesehen habe
Eg trenger ingen forklaring for å forståIch brauche keine Erklärung, um das Geschäft mit deinem Bruder zu verstehen
din forretning med bror din. Han kom ut av det blåEr ist einfach aus dem Nichts aufgetaucht
  
Ikkje alle kan forsvinne i en vindNicht alle können einfach so verschwinden
ta farvel og late som ingentingAbschied nehmen und so tun, als wäre nichts
Det kan sjå ut som du vinkerEs mag aussehen, als würdest du winken
men eg ser på når du druknerAber ich schaue zu, wie du ertrinkst
  
Me skyter avgårde langs bakkenWir brausen hinweg über das Gelände
Eg kjenner du puster meg i nakkenIch fühle deinen Atem in meinem Nacken
Det er som et dødsskrik når bremsene viser livstegnEs hört sich an wie ein Todesschrei, wenn die Bremsen Lebenszeichen von sich geben
Og me knuser tusen dråper regnUnd wir zerschlagen tausend Regentropfen
Og me skyter ut av tunellerUnd wir schießen aus Tunnels hinaus
Barnelatter har aldri vært så vakkerKinderlachen ist noch nie so schön gewesen
Det er som et dødsskrik når bremsene viser livstegnEs hört sich an wie ein Todesschrei, wenn die Bremsen Lebenszeichen von sich geben
Og me knuser tusen dråper regnUnd wir zerschlagen tausend Regentropfen
  
Barnelatter har aldri vært så vakkerKinderlachen ist noch nie so schön gewesen


Markedet bestemmer

Hintergrundinfos zum Lied:

Die Brüder Kenneth und Corvino sind zusammen mit Violeta auf dem Weg nach Lahore, Pakistan, und dem Markt dort, der bekannt dafür ist, dass dort alles von Trüffeln bis hin zu ewigem Leben und gelbem und grünem Smaragd umgesetzt wird. Einer schwört, dass er dort dreiköpfige Hunde gesehen hat. Corvino hat Kontakte im Markt, die extrem viel Geld für ein junges Mädchen mit der Art von Eigenschaften, wie Violeta sie besitzt, zahlen. Kenneth ist in tiefem Zweifel. Er fühlt sich in so großer Schuld seinem Bruder gegenüber, nachdem er ihn damals - vor vielen Jahren - verraten und ganz allgemein gründlich im Stich gelassen hat, dass er keine Wahl hat. Violeta hat sowieso angefangen, sich mehr und mehr in die Richtung ihrer Mutter zu entwickeln, und wenn sie lächelt, sieht er ihre Mutter. Kenneth hat angefangen, die Kontrolle über sie zu verlieren. Violeta ihrerseits hat von Corvino den Ring ihrer Mutter bekommen. Mit dem am Finger werden ihre Träume klarer und die Visionen deutlicher. Sie merkt, dass sie zuallererst der Manipulation ihres Vaters ausgesetzt ist, nicht der Liebe. Sie stellt fest, dass die Leere, die sie spürt, eigentlich Sehnsucht nach ihrer Mutter ist ...

Markedet bestemmer

Der Markt entscheidet

Lang natts seilas til SingaporeEine lange nächtlichte Seefahrt nach Singapur
Me skal gjer furore på markedet i LahorWir werden auf dem Markt in Lahore für Aufruhr sorgen
For svarte katter smyger rundt mi datterDenn schwarze Katzen schleichen um meine Tochter
Snart bader me i østens skatterBald baden wir in den Schätzen des Ostens
  
Mmm Markedet bestemmerMmm, der Markt entscheidet
Følg ditt instinkt og ta det som det kommerFolg deinem Instinkt und nimm das, was kommt
Hør lyden av fløytå til en slangetemmerHör den Klang der Flöte eines Schlangenbeschwörers
Det er ikkje opp til ossEs ist nicht meine Entscheidung
for markedet bestemmerdenn der Markt entscheidet
  
Men når eg drømmer er livet som det kunne værtAber wenn ich träume, ist das Leben so, wie es sein könnte
om me to var sammenwenn wir zwei zusammen wären
For det kan de aldri ta fra megDenn das können sie mir nie wegnehmen
Gud vett at de har prøvdGott weiß, sie haben es versucht
men ditt nærvær er fortsatt sterktaber deine Gegenwart ist immer noch stark
Og når eg drømmer...Und wenn ich träume ...
Alt svever fint forbi, eg glemmer sted eg glemmer tidAlles schwebt so schön vorbei, ich vergesse Raum und Zeit
For når eg drømmer...Denn wenn ich träume ...
Ingen kan ta fra meg det eg ser i drømmeNiemand kann mir das wegnehmen, was ich im Traum sehe
  
Og du har lovt at en dag skal me dra her ifraUnd du hast mir versprochen, dass wir eines Tages von hier weggehen
Og om et speil kan ta så feil, då må alt vær et bedragUnd wenn ein Spiegel so falsch liegen kann, dann muss alles ein Betrug sein
Og ordå som du sa til meg i drømmane du planta for megUnd die Worte, die du zu mir gesagt hast in den Träumen, die du für mich gepflanzt hast
Løfta meg opp, ut av min kroppHoben mich hoch, heraus aus meinem Körper
til degzu dir
  
Og når eg våkner, eg blir vekket kver morgen, av et svart savnUnd wenn ich aufwache, werde ich jeden Morgen von einer schwarzen Sehnsucht geweckt
Og når du mangler...Und wenn du fehlst ...
Det er som å bli holdt i hjertet av en svart ravnDas ist, als ob ein schwarzer Rabe Besitz von meinem Herzen ergriffen hätte
Og ordå som du sa til meg i drømmane du planta for megUnd die Worte, die du zu mir gesagt hast in den Träumen, die du für mich gepflanzt hast
Løfta meg opp, ut av min kropp, til degHoben mich hoch, heraus aus meinem Körper, zu dir


Hjerteknuser

Den norwegischen Text sowie die kompletten Noten von Hjerteknuser gibt es hier (Backup-Link). Die Noten wurden als Teil eines Gewinnspiels veröffentlicht, bei dem es darum ging, eine eigene Version des Liedes aufzunehmen (bevor das Lied überhaupt veröffentlicht wurde).

Das Video mit englischen Untertiteln kann man hier ansehen.

Meinen eigenen Beitrag zu dem Gewinnspiel gibt es übrigens hier zu hören. Ist allerdings komplett heimproduziert und alleine aufgenommen, sind also einige Fehler drin - aber mir gefällt's trotzdem. =;-)

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Vater und Tochter leben ein vagabundierendes Leben mit vielen Reisen auf allen Kontinenten. Sie haben ein gutes Verhältnis, aber der Vater versucht Violeta die ganze Zeit einzuprägen, dass sie wie er sei. Dass sie wie zwei Tropfen Wasser sind, nicht zu unterscheiden. Aber Violeta stellt fest, dass sie eigentlich mehr wie ihre Mutter ist. Episoden aus der Kindheit beginnen Violeta zu dämmern. Sie beginnt, die Codes zu knacken, und versteht allmählich, dass die Mutter Spuren und Hinweise in Dingen hinterlegt hat, die in Träumen versteckt sind, die die Mutter draußen vor dem alten Haus gepflanzt hat. Violeta erprobt ihre Begabungen und versucht Kontakt mit der Mutter aufzunehmen, indem sie ihr ihre Gedanken sendet. Genau darauf hat Beatrice gewartet; dass Violeta sich öffnet. Nun können sie endlich kommunizieren. Sie versteht, dass sie von ihrem Vater davonlaufen, das alte Kindheitshaus wiederfinden und die Träume der Mutter pflücken muss, bevor sie wieder vereint werden können. Sie muss nur die richtige Gelegenheit finden, um sich davonzumachen. Sie warten beide auf den Tag, an dem sie spazieren gehen werden, und die Mutter wird sich runterbeugen und Violeta wird auf Zehenspitzen stehen, sodass sie einander wieder umarmen können...

Hjerteknuser

Herzensbrecher

Du og meg er like som et par dråpar vannDu und ich ähneln uns wie ein Paar Wassertropfen
I hvert fall hvis du tør å spør hanZumindest wenn du dich traust, ihn zu fragen
Eg pleier å setta på ei plataIch lege immer wieder eine Platte auf
som du for meg sangDie du für mich gesungen hast
Heilt til eg sovna i ditt fangBis ich in deinem Schoß eingeschlafen bin
  
Før såg eg ingenting og det eg såg forsvantZuerst sah ich nichts und das, was ich sah, verschwand
Men nå seg eg alt det som du serAber jetzt sehe ich alles, was du siehst
Og på min fing har eg ringen din og på ringen står det blanktUnd an meinem Finger habe ich deinen Ring, und auf dem Ring steht es klar
At du er min hjerteknuserDass du mein Herzensbrecher bist
  
Lurer på om du fins der ute nåIch frage mich, ob du da draußen bist
Sender eg mine tankarWenn ich meine Gedanken hinaussende
Kjenner du de då?Fühlst du sie dann?
Send meg et hint så skal du fåSchick mir einen Hinweis, damit du mehr bekommst
  
Sjøl om han forteller lite og minnene er fåObwohl er wenig erzählt und es nur wenige Erinnerungen gibt
Fins ting han aldri kan ta meg ifråGibt es Dinge, die er mir nie wegnehmen kann
Som då me sprang øve plantasjenWie wir damals über die Plantage gelaufen sind
Eg gjemte meg i stråIch habe mich im Stroh versteckt
Du telte til hundre og eg vett at du sågDu zähltest bis hundert, und ich weiß, dass du geguckt hast
  
Lurer på om du fins der ute nåIch frage mich, ob du da draußen bist
Sender eg mine tankarWenn ich meine Gedanken hinaussende
Kjenner du de då?Fühlst du sie dann?
Send meg et hint så skal du fåSchick mir einen Hinweis, damit du mehr bekommst
Eg vanner mine plantar og pleier det eg sårIch gieße meine Pflanzen und kümmere mich um das, was ich säe
Sekundene tikker, minuttene gårDie Sekunden ticken, die Minuten vergehen
Og det går dagar og det går årUnd es vergehen Tage und es vergehen Jahre
Og den som lever får sjåUnd wer noch lebt, wird es sehen
  
Kanskje du ikkje fins lengerVielleicht gibt es dich nicht mehr
Kanskje det er håpVielleicht gibt es noch Hoffnung
Kanskje du ikkje tenker på meg hellerVielleicht denkst du auch nicht an mich
Men eg venter på den dagen at me er ute og gårAber ich warte auf den Tag, an dem wir spazieren gehen
Og du bøyer deg ner og eg står på tåUnd du beugst dich zu mir runter und ich stehe auf Zehenspitzen


I ett med verden

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Hier bekommen wir einen Einblick in das, was in Kenneths Kopf vor sich geht, als sich alles zuspitzt und er sich dazu entschließt, vor seiner verrückten Frau zu flüchten und seine Tochter mitzunehmen. Alles, was um ihn herum geschieht, lässt sich auf eine einfache Schlussfolgerung reduzieren: Verschwinden! Nach langer Planung und einer Phase, in der alles super zu laufen scheint, als ob nichts geschehen wäre oder geschehen sollte, ist es endlich an der Zeit, den Plan umzusetzen - und noch eine Person mitzunehmen.

I ett med verden

Eins mit der Welt

Det er fucked up å våkne oppEs ist ziemlich beschissen
kver morgen til en stemme inni hovetjeden Morgen mit einer Stimme im Kopf aufzuwachen,
som seier; Stikk Kenneth!die sagt; Verschwinde, Kenneth!
Etter nok ei lang nattNach noch einer Nacht
med pumping og ulingmit Pumpen und Heulen
frå min fru som står brud oppe på loftetvon meiner Frau, die in der Dachkammer als Braut dasteht
Du har to valg. Enten å henge deg i mønåDu hast zwei Optionen: Dich entweder am Dachfirst zu erhängen
eller forsvinne, og bli usynligOder zu verschwinden und unsichtbar zu werden,
for du går i ett med verdendenn du wirst eins mit der Welt
Men eg reiser ikkje aleinaAber ich reise nicht alleine
Eg kommer til å ta en med megIch werde noch eine Person mitnehmen
Og når min fru er demon, og mi datter engelUnd da meine Frau ein Dämon ist und meine Tochter ein Engel,
så er valget enkeltFällt mir die Entscheidung leicht
  
Hopp ut av balkongen i vilden skySpring übermutig vom Balkon
Tusen lys blinker ut av gamlebyenTausend Lichter leuchten in der Altstadt auf
Du er meg, og eg er degDu bist ich, und ich bin du
Sammen er me en, når eg tar deg medZusammen sind wir eins, wenn ich dich mitnehme
ut og inn av periferiRein und raus aus der Peripherie
  
Det var hysj hysj mellom megZwischen mir und Violeta
og min Violetawar es still
som om ingenting hadde hendt eller sko skjeAls ob nichts geschehen war oder geschehen sollte
Det var kyss kyss mellom megZwischen mir und Beatrice
og min Beatricegab es Küsse
Som et glansbilde gikk me og sangWie ein Glanzbild gingen wir und sangen
alle tre, så heralle drei
Lo lai lo lai lo lai lo lailailailaiLo lai lo lai lo lai lo lailailailai


Sju bøtter tårer er nok, Beatrice

Die deutsche Übersetzung stammt von www.kaizers.de.

Hintergrundinfos zum Lied:

Nach 14 Jahren zusammen flüchtet Kenneth mit seiner Tochter Violeta von seiner Frau. Violeta ist sieben Jahre alt, als sie ausreißen. Er verkraftet den anspruchsvollen und exzentrischen Lebensstil von Beatrice nicht mehr und versteckt sich in der Welt, indem er ständig in Bewegung bleibt. Beatrice bleibt wie gelähmt und handlungsunfähig zurück, alleine in dem großen Haus, und entwickelt anscheinend ein psychotisches Verhalten, das von Zwangshandlungen geprägt ist. Sie trauert und füllt jedes Jahr einen Eimer mit Tränen, aber nach sieben Jahren ist sie leer. Sie sieht keinen anderen Ausweg, als sich das Leben zu nehmen. Sie legt einen Dynamitstange unter den Stuhl und zündet die Lunte an. Während die Lunte brennt, bekommt Beatrice in einem Traum Kontakt zu Violeta. Dort und dann entscheidet sie sich, in die Welt zu ziehen und ihre Tochter zurückzuholen - und Rache am Vater zu nehmen. In letzter Sekunde wirft sie den Dynamitstange aus dem Fenster, während sie selbst zur Tür läuft. Sieben Jahre voller Schmerzen werden ihre Rettung, als das Brautkleid in der Explosion Feuer fängt. Sie löscht die Flammen, indem sie die Eimer mit Tränen über sich ausleert. Es ist die Ruhe vor dem Sturm. Der Regen applaudiert auf den Dachziegeln, und eine Blaskapelle spielt in Moll in den Seitenstraßen. Etwas ist im Anmarsch, nämlich Rachestimmung. Die Tauben auf dem Dach haben noch nie so still gesessen. Die Natur reagiert. Große Kräfte sind in Bewegung...

Sju bøtter tårer er nok, Beatrice

Sieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice

Han sko bare ut med søppeletEr wollte nur den Müll wegbringen
Og hans fru, Beatrice, fyllte bøttene med tårerUnd seine Frau, Beatrice, füllte Eimer mit Tränen
Ei per år si han forsvantEinen pro Jahr, seit er verschwunden ist
Og naboane er mistenksommeUnd die Nachbarn haben Verdacht geschöpft
Og stemmen i håvet fristandeUnd die Stimme im Kopf ist verlockend
På sju år har han komt seg for langtIn sieben Jahren ist er zu weit weg gekommen
  
Og folk utforbi vinduet de vinker febrilskUnd die Leute, die am Fenster vorbeigehen, winken eifrig
Som om de ikkje kan få tatt farvel fort nokAls ob sie sich nicht schnell genug verabschieden können
Og sånn som då Cecilia løygUnd wie damals Cecilia log
Skal kver en drøm gå opp i røykWird sich jeder Traum in Rauch auflösen
Åh, Beatrice, alt du trenger er en gnistOh, Beatrice, alles, was du brauchst, ist ein Funke
  
Sju bøtter tårer er nok BeatriceSieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice
Med konfetti i håret og Jack Daniels brisMit Konfetti im Haar und Jack-Daniels-Fahne
Plaster på såret, og et takk for sistPflaster auf der Wunde, und ein Dankeschön für das, was war
Sju bøtter tårer er nok BeatriceSieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice
Skyt gjennom himmelen i et blinkSchieß durch den Himmel in null komma nix
Sju bøtter tårer er nok BeatriceSieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice
  
Nei, det er andre tider nå enn då Houdini forsvantNein, das sind jetzt andere Zeiten als damals, als Houdini verschwand
Du får ikkje folk til å sjå en annen veiDu bringst die Leute nicht dazu, wegzuschauen
Kalle det en illusjon og sei; Tada!Nenn es eine Illusion und sag: Tada!
Men det er ei tid for altAber: es gibt für alles einen richtigen Zeitpunkt
Og i natt får du igjen for sju års forsprangUnd heute Nacht bekommst du den Lohn für die sieben Jahre Vorsprung
Og du kan godt sjå en annen veiUnd du kannst gerne wegschauen
Kalla det en eksplosjon og sei; Nana!Nenn es eine Explosion und sag: Nana!
  
Og duene på taket, de har aldri stått så stilleUnd die Tauben auf dem Dach haben noch nie so ruhig dagesessen
Står de like stilt når kvelden er ommeSitzen die auch so ruhig da, wenn der Abend vorüber ist?
Og når regn applauderer på takhelleneUnd wenn der Regen auf den Dachziegeln applaudiert
Og korps går i moll i bakgateneUnd die Blaskapelle in den Hinterhöfen in Moll spielt
Åh, Beatrice, då skal nye tider kommaOh, Beatrice, dann werden neue Zeiten kommen


Satan i halsen

Hintergrundinfos zum Lied:

Violeta ist den Brüdern entflohen und hat hin zu dem Haus gefunden, in dem sie einst wohnten. Sie wird mit Eindrücken und alten Erinnerungen bombadiert, als sie das Haus betritt, und sie sieht das ehemalige Familienleben und das Dasein ihrer Mutter, draußen in der Welt, als chaotische Revue in ihrem eigenen Kopf vorbeiziehen. Aus den Kulissen steigt der Teufel empor und lockt sie mit dem Einzigen, von dem der Vater darauf bestand, dass sie es nie probieren dürfe; nämlich dem Wodka, der auf der Orgel oben auf dem Dachboden steht. Der Teufel ist ein Charmeur, der Vater war ein Manipulator und Lügner, also warum nicht versuchen, die Lippen mit ein paar der klaren Tropfen zu befeuchten ...

Satan i halsen

Satan im Hals

Edle dråper kan trygt nytes av den vanlige mannGewöhnliche Menschen können gefahrlos edle Tropfen genießen
Den skal vær forsiktig som har boblende blod i sin armDer, dessen Blut leicht in Wallung gerät, sollte vorsichtig sein
Det finnes ikkje maken, eller tilsvarende forførende vannEs gibt kein Gegenstück oder gleichermaßen verführerische Wasser
Prøv å stå imot om du kan, men eg lover deg det går ikkje anVersuche zu widerstehen wenn du kannst, aber ich verspreche dir, dass das nicht klappen wird
  
Det ville vært totalt uansvarlig, og det reinskårne galskapEs wäre total unverantwortlich und reiner Wahnsinn
å vurdere å fukte leppa med de blanke dråper fra flaskådarüber nachzudenken, die Lippe mit den klaren Tropfen aus der Flasche anzufeuchten
som mi mor har gjømt, mor har gjømtdie meine Mutter versteckt hat, die Mutter versteckt hat
På loftet, på bildet av oss treAuf dem Dachboden, auf dem Bild von uns dreien
med flaska skrudd fast av orgelfingrerdie Flasche zugeschraubt von Orgelfingern
med avtrykk av en ring på en fingmit dem Abdruck eines Ringes an einem Finger
en peike sådaneinem Zeigefinger, genauer gesagt
en ring, minner eg omein Ring, daran erinnere ich
som nå tilhører en ravnder jetzt einem Raben gehört
  
Det skinner så blankt. Svelg og sjå altEs schimmert so klar. Schluck und seh alles
Sju blå fioler. Heng de om din halsSieben blaue Veilchen. Häng sie dir um den Hals
Det brenner så varmt. Blod bobler i din armEs brennt so warm. Das Blut kocht in deinen Adern
Ei stripe måneskinn. Sola fryser kaldtEin Streifen Mondlicht. Die Sonne gefriert
  
I sju lange og sju vonde har eg hørt om blod som koaguleresSieben lange und sieben schlechte habe ich von Blut gehört, das gerinnt
orgel som studeresvon Orgelstudien
speil som pulveriseresvon Spiegeln, die pulverisiert werden
Og tar det onde grep, VioletaUnd tust du den bösen Griff, Violeta
Der du før holdt fast, blir der som det brastWo du vorher festgehalten hast, dort wird es zerbrechen
og som en villhest blir du sendt nådelaust i bakkenund wie ein Wildpferd wirst du gnadenlos zu Boden gezwungen
Og alt som er kjent blir satt på ventUnd alles, was bekannt ist, wird ausgesetzt
Alt som er kjent blir satt på ventAlles, was bekannt ist, wird ausgesetzt
  
Ta denne sjangsen. Spinn hjulet mens du kanErgreif diese Chance. Dreh das Rad, solange du kannst
Det går et krater i valsen, av strupens tørre sangDa ist ein Krater im Walzer, vom trockenen Lied der Kehle
Kom inn i transen. Den stryker deg på langsBegib dich in Trance. Sie wird dich liebkosen
Du har satan i halsen. Nå er du hans barnDu hast Satan im Hals. Jetzt bist du sein Kind


Perfekt i en drøm

Hintergrundinfos zum Lied:

Mutter und Tochter sind Hand in Hand von einem tausend Stockwerke hohen Gebäude in Tokio hinabgeschwebt. Sie schlagen nie auf dem Boden auf, sondern verschwinden in einem Augenblick und werden endlich mit dem Zwilling, der anderen Violeta, wiedervereint, die ein paralleles Leben auf der anderen Seite geführt hat. Sie wird durch ein Fenster abgeholt und klettert auf einen langen Ast und setzt sich in einen gigantischen Zylinder, zusammen mit der Mutter und Violeta. Hier zeigt sie die andere Seite. Ihnen werden tausend Wünsche erfüllt, und alles ergibt sich. Alle Sterne sind in Position, denn alles ist perfekt in einem Traum ...

Perfekt i en drøm

Perfekt in einem Traum

Et tre strekker greiner inn ditt vinduEin Baum streckt Äste in dein Fenster hinein
Du går ut i den blå nattDu gehst in die blaue Nacht hinaus
og setter deg med megund setzt dich zu mir
og glir ut i en svart hattund gleitest hinaus in einem schwarzen Hut
Du smykker deg med månenDu schmückst dich mit dem Mond
som ei perle henger han der rundt din halswie eine Perle hängt er dort um deinen Hals
Du vrikker deg i bålet som en flammeDu windest dich im Feuer wie eine Flamme
på St. Hansan Sankt Hans
  
Er verden blitt gal eller er det bare meg?Ist die Welt verrückt geworden oder nur ich?
Den er vakrere nå enn han noen gong var før eg traff degSie ist jetzt schöner als sie jemals war, bevor ich dich traf
  
Du ser tusen stjerner skyter ut, og du får tusen ønsker oppfyltDu siehst tausend Sternschnuppen fallen, und dir werden tausend Wünsche erfüllt
Og alle du har kjent, og alle som du vil bli kjent med kommer utUnd alle, die du gekannt hast, und alle, die du kennenlernen willst, kommen heraus
Du plukker sola ned, som en konfekt med appelsin smaker skjøntDu pflückst die Sonne, so wie eine Orangenpraline lecker schmeckt
Og du lukker dine øyelokk, for alt er perfekt i en drømUnd du schließt deine Augenlider, denn alles ist perfekt in einem Traum
  
Du håper du aldri våknerDu hoffst, dass du niemals erwachst
Er død som å være i en drøm?Ist der Tod so, wie in einem Traum zu sein
Snakker du med kråker?Sprichst du mit Krähen?
Kan du legge deg i en åker på svøm?Kannst du dich zum Schwimmen in einen Acker legen?
Kan du stå der du står nåKannst du dort stehen, wo du jetzt stehst
og på et knips dukke opp lenger sør?und mit einem Fingerschnippen weiter südlich auftauchen?
I så fall er du midt i mellomIn dem Fall bist du mittendrin
livet og en drøm, eller din dødzwischen dem Leben und einem Traum, oder deinem Tod


Forloveren

Hintergrundinfos zum Lied:

Beatrice hat die Depression und Passivität in Passion und leidenschaftlichen Antrieb verwandelt. Sie muss sieben Jahre Untätigkeit wiedergutmachen und eifert danach, die Sachen in Ordnung zu bringen. Sie sucht ihre alte Freundin und Trauzeugin, Cecilia I. Velur, auf, die sie zu jener Zeit Kenneth vorgestellt hatte, und konfrontiert sie mit diesem "Betrug". Der Teufel beobachtet das Ganze von seinem Platz in den Kulissen, schreitet dann aber ein, um Beatrice daran zu erinnern, dass sie ihm - trotz ihrer Fähigkeiten - unterlegen ist und dass sie ihn nicht belehren kann, wenn es um Lügen und Verrat geht ...

Forloveren

Die Trauzeugin

Eg vett ei som går over lik på sin veiIch kenne eine, die auf ihrem Weg über Leichen geht
Ikkje tru et sekund eg ikkje ser degDenk keine Sekunde, dass ich dich nicht sehe
Du er svart i ditt blikk sjølv om ditt hår er blondtDein Blick ist schwarz, auch wenn deine Haare blond sind
Dine ord av velur syns eg ingenting omIch halte nichts von deinen Worten aus Velours
  
Historie veier visst for lett for degDie Geschichte hat wohl zu wenig Gewicht für dich
Og din glorie er ikkje av gull, spør du megUnd dein Ruhm ist nicht golden, wenn du mich fragst
Fekk eg ett ønske oppfyllt av ei heks eller av kongenWürde mir ein Wunsch erfüllt, von einer Hexe oder dem König
sko eg ønskt at eg fekk oppleva alt sammen om igjenwünschte ich, dass ich alles noch einmal erleben könnte
  
Du er min forloverDu bist meine Trauzeugin
Du lover meir enn du holderDu versprichst mehr, als du hältst
Ja nå får me sjå kva du tålerJa, jetzt werden wir sehen, was du aushältst
Eg kommer mens du soverIch komme, wenn du schläfst
med glitter og med et bittert smil om min munnmit Glitzer und mit einem bitteren Lächeln um meinen Mund
sitter eg ved di seng og hyler som en hundsitze ich an deinem Bett und heule wie ein Hund
Det er konfetti i luftå i kveldHeute abend liegt Konfetti in der Luft
og stjerner blinker farvelund die Sterne funkeln zum Abschied
Du vett, Djevelen er en sjarmørDu weißt, der Teufel ist ein Charmeur
Men nå er du passasjer og eg din sjåførAber jetzt bist du Passagier und ich dein Chauffeur
  
Du lover møje meir enn du kan holdaDu versprichst viel mehr, als du halten kannst
  
Ikkje lær meg om løgn og om svikErzähle mir nichts über Lüge und Verrat
Eg spaserer med deg over likIch spaziere mit dir über Leichen
i fullt dagslys, eg er ikkje en snikam helllichten Tage, ich bin kein Drückeberger
Ditt liv er fattigt og mitt er riktDein Leben ist arm, und meines ist reich
Husk eg var der då du blei fødtDenk daran, dass ich da war, als du geboren wurdest
og eg skal vær der når du dørund ich werde da sein, wenn du stirbst
  
Så, min forlover, har du det bra?Na, meine Trauzeugin, geht es dir gut?
Fortell koss du sover, og kva slags drømmer du harErzähl mir, wie du schläfst, und was für Träume du hast
Sei meg Cecilia I. VelurSag es mir, Cecilia I. Velur
Kem trur du nå det er...Wer glaubst du ist es ...
Kem trur du nå det er sin turWer glaubst du ist nun an der Reihe
  
Eg ser deg med brorenIch sehe dich mit dem Bruder
og meg med mitt barnund mich mit meinem Kind
Eg ser en Djevel og minIch sehe einen Teufel und meinen
mann med hanMann bei ihm
  
Så kva skal du tru på?Was sollst du nun glauben?
Og kem kan du spør?Und wen kannst du fragen?
Eg bare prikker deg på din skulder ogIch tippe dir nur auf die Schulter
du kan snu deg når du tørrdu kannst dich umdrehen, wen du dich traust
  
Du er min forloverDu bist meine Trauzeugin
Du lover meir enn du holderDu versprichst mehr, als du hältst


Begravelsespolka

Hintergrundinfos zum Lied:

Der Teufel unterbricht die Geschichte und ergreift das Wort. Er tritt aus den Kulissen hervor und offenbart sich Violeta, da er das als notwendig ansieht. Ja, er existiert, es ist also beides sinnlos, daran zu glauben oder es anzuzweifeln. Sondern man muss anfangen, ein paar Dinge einzusehen, und zwar sofort. Der Teufel ist beleidigt, weil Beatrice ihre eigenen Wege geht, ihr eigenes Schicksal wählt, und damit seiner Regie widersteht. Er hat versucht, zu ihr durchzudringen, aber er bekommt keine Antwort, deshalb versucht er nun stattdessen, als letzte Möglichkeit über Violeta zu gehen. Er bittet sie, ihrer Mutter zu sagen, dass sie anfangen muss, sich zu fügen. Das ist seine Show. Wenn du dem Teufel nicht gehorchst, kann das leicht dazu führen, dass deine letzte Stunde vorverlegt wird ...

Begravelsespolka

Begräbnispolka

All rise! Ja det er meg. Thank you, thank y....Erhebt euch! Ja, ich bin es. Thank you, thank y...
Jo det er meg.Doch, ich bin es.
Det er ikkje lenger snakk om å truEs geht nicht länger darum, ob man glaubt
Det er nok heller tid for å innsjå et par tingEs ist wohl eher Zeit, ein paar Dinge einzusehen
Ta for eksempel for 14 år si, då du blei fødtZum Beispiel vor 14 Jahren, als du geboren wurdest
Kem trur du var der? Eg seier ikkje meirWer glaubst du war da? Mehr sage ich dazu nicht
Det er bare i begynnelsen og slutten av ditt livNur am Anfang und Ende deines Lebens
at eg glimrer med mitt nærvær, yes Sirglänze ich mit meiner Anwesenheit, yes Sir
  
Så koffor trur du at eg er her? For å bli underholdt? Nei.Warum wohl glaubst du, dass ich hier bin? Um unterhalten zu werden? Nein.
For å bli forstått? Ja.Um verstanden zu werden? Ja.
Du må ta meg på mitt ord.Du musst mich bei meinem Wort nehmen.
Det er ikkje din fars bror du skal vær reddVor dem Bruder deines Vaters musst du keine Angst haben
Tvert imot det er di mor. OoohDafür aber vor deiner Mutter. Oooh
For det er ikkje din drøm du leverDenn der Traum, den du lebst, das ist nicht deiner
Og ditt mareritt, det er ikkje ditt, det er di mor sittUnd dein Alptraum, das ist nicht deiner, sondern der deiner Mutter
Ja det er på meg du skal dra kjenselMich sollst du wahrnehmen
når eg stryker deg ut med min penselwenn ich dich mit meinem Pinsel ausradiere
  
Denne polka, det er denne du blei folk avDiese Polka, durch die wurde etwas aus dir
Hu du blei født av, gav deg gleden og smerten i ditt livVon ihr wurdest du geboren, sie gab dir die Freude und den Schmerz in deinem Leben
Denne polka, denne får du aldri nok avDiese Polka, von der bekommst du nie genug
Av denne sangen er du kommetAus diesem Lied bist du entstanden
til denne sangen skal du blizu diesem Lied wirst du werden
  
Nei, nok om meg. La oss snakke litt om degNein, genug von mir. Lass uns ein wenig über dich sprechen
Kva syns du om meg?Was denkst du über mich?
For det er ikkje sikkert du har tenkt på megDenn es ist nicht sicher, dass du an mich genauso oft gedacht hast
like ofte som eg har tenkt på degwie ich an dich
Har du tenkt på det?Hast du darüber nachgedacht?
Bare tenk så mange gonger eg har sett det for megDenk nur, so oft habe ich das vor mir gesehen
visualisert og regisert din siste timemir deine letzte Stunde vorgestellt und Regie geführt
Nei, eg kan ikkje noe for detNein, ich kann nichts dafür
Det er min naturDas ist meine Natur
Eg legger mi sjel i detDa hinein lege ich meine Seele
  
Både du og meg har sett koss din vei blir lagt nerSowohl du als auch ich haben gesehen, wie dein Weg bestimmt wurde
Kva har mor di sin fing med dette her å gjer?Wie hat da deine Mutter ihre Finger im Spiel?
Eg bestemmer tid og sted og lukt og fargespelIch bestimme Zeit und Ort und Geruch und Farbkomposition
på alle som eg har sverga at det kunne bli folk avfür alle, die ich beschworen habe, damit etwas aus ihnen wurde


Sekskløver

Hintergrundinfos zum Lied:

Das Lied des Schicksals. Mutter und Tochter, Bruder und Trauzeugin, Vater und der Teufel fassen zusammen. Alle waren Figuren in einem Spiel. Nichts konnte den Lauf der Dinge ändern. Es endete so, wie es immer enden sollte. Die erste Strophe wird von der Trauzeugin und dem Bruder gesungen. Es waren immer die beiden. Die zweite Strophe wird vom Vater und dem Teufel gesungen. Es waren immer die beiden. Die letzte Strophe wird von der Mutter, Violeta und Violeta gesungen. Es waren immer die drei ...

Sekskløver

Sechsblättriges Kleeblatt

Med hånd på hjerta og ti kniver i halsenMit der Hand auf dem Herzen und zehn Messern im Hals
danste du med feil steg i den valsentanztest du den Walzer mit falschen Schritten
Og det svir med en klump i brystetUnd der Klumpen in der Brust schmerzt
Det sko ha vært meir tunge i det kyssetIn dem Kuss hätte mehr Zunge sein müssen
Du kan skylde alt på meg. Det har du lov tilDu kannst alles auf mich schieben. Das darfst du
Eg kan sei at eg angrer for alltidIch kann sagen, dass ich es für immer bereue
Men uten meg ingen mor datter siluetterAber ohne mich gäbe es keine Mutter-Tochter-Silhouetten
Uten meg ingen drøm om VioletaOhne mich kein Traum von Violeta
  
Eg var din forlover. Eg lover meir enn eg holderIch war deine Trauzeugin. Ich verspreche mehr, als ich halte
Nå får me sjå kva eg tåler. Du kommer mens eg soverJetzt werden wir sehen, was ich aushalte. Du kommst, wenn ich schlafe
  
Eg skal gi deg mitt ærlige svarIch werde dir meine ehrliche Antwort geben
Eg trudde faktisk at me to var braIch dachte wirklich, dass wir zwei gut zusammenpassten
Men du var for stor for meg, det var ting som du saAber du warst zu groß für mich, da waren Dinge, die du sagtest
Nå må eg angre for alltid for at eg stakk avJetzt muss ich für immer bereuen, dass ich weggelaufen bin
Om eg fekk gjort noe om igjenWenn ich etwas noch einmal tun könnte
Fått ønsket mitt oppfyllt av KongenWürde mir vom König ein Wunsch erfüllt
Sko eg aldri gitt slepp på ballongenHätte ich niemals den Ballon losgelassen
heller svevt over skyene sammensondern wäre zusammen über die Wolken geschwebt
  
Eg var din forlover...Ich war deine Trauzeugin ...
  
Sju bøtter tårer er nok, BeatriceSieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice
  
Me delte på en hemmelighetWir teilten uns ein Geheimnis
Drømmene dine som me grov nerDeine Träume, die wir vergruben
De vokste opp av bakken når det regna nerDie wuchsen aus dem Boden, wenn es regnete
Nå trenger det aldri å regna meirJetzt braucht es nie wieder regnen
Eg såg det for meg i frå mi sengVon meinem Bett aus sah ich es
Drømmer som vokste som ei blomsterengTräume, die wie eine Blumenwiese wuchsen
Nå er det en heilt spesiell og vakker dagJetzt ist ein ganz besonderer und schöner Tag
Reisen kan begynna nå som me er i lagDie Reise kann beginnen, jetzt, wo wir zusammen sind
  
Eg var din forlover...Ich war deine Trauzeugin ...
  
Sju bøtter tårer er nok, Beatrice...Sieben Eimer Tränen sind genug, Beatrice
  
Å du heiste meg til skyene og enda lenger oppDu hobst mich höher und höher und höher und noch höher
Eg var din akrobat og eg dalte alltid rett inn i armene dineIch war dein Akrobat, und ich fiel immer genau in deine Arme
Me måtte vært sommerfugler om me sko ha følt oss friereWir hätten Schmetterlinge sein müssen, um uns noch freier zu fühlen
Og far stod og smilte og vinkte ner på bakken og sågUnd Vater stand da und lächelte und winkte, da unten und guckte




Letzte Tweets von kaizers_kj:
Og alt me har er minner ... fra God Morgen Norge: https://t.co/AgHqy3gGdw
Nov 23
New music video from @Skambankt! https://t.co/HIbky83iJM
Nov 22
RT @RadioSor: Ny sak på Soundcloud Nytt fra Soundcloud: Janove om å avslutte turne og arbeid med nytt album: I helgen ble en ny?? https://t.co/UYuHHcicwc
Nov 20
New music! "Fremmed i en fremmed verden" and "Balladen om deg" by Skambankt: https://t.co/Wvg3FOC6UT , "Våpen" by J? https://t.co/xOQuOutnX3
Nov 17
Og alt me har er minner ... fra Stereo Spesial med Kaizers Orchestra (litt mer!): https://t.co/cu90w39tJc
Nov 16
RT @gurigurimalla: Folkens få med dere dette konseptet på @kulturhusetoslo Soup&bread, i dag var det Ane Brun,om 14 dager Janove. Beta? https://t.co/CD68cGmJti
Nov 12
Happy St. Kaizers day everyone! ?
Nov 11
Og alt me har er minner ... fra Stereo Spesial med Kaizers Orchestra: https://t.co/ALMvaoyjhO
Nov 9
RT @jhegstad: Bare én ny låt på @nrkp13-spillelistene fra neste uke, den nye singelen til @skambankt , "Fremmed i en Fremmed Verden". På radio fra mandag!
Nov 7
RT @jaerbladet: Skal kora til Kaizers-musikk https://t.co/8A9c1oOzsF https://t.co/jbqvEyNNle
Nov 3
En aften i operaen