Herzlich willkommen auf kaizers.konzertjunkie.com! Hier findest du aktuelle Infos zur Band Kaizers Orchestra: Neuigkeiten, übersetzte News und Artikel, Tourdaten und Tourberichte. Außerdem natürlich noch einiges an Hintergrundinfos - was man als Fan halt so alles wissen will... Viel Spaß!

Die aktuellen Ereignisse auf einen Blick:

Kaizers Orchestra sind Geschichte. Am 14. September 2013 haben sie ihr letztes Konzert gespielt. Ob und wenn ja wann sie wieder zusammen Musik machen werden, steht nicht fest. Sie selbst erwarten aber eine Pause von "vielen Jahren" und wissen nicht, ob und wie es danach weitergeht.

Violeta-Musical: Janove und Geir arbeiten zurzeit an einem neuen Kaizers-Musical, zusammen mit dem Dramatiker Christian Siméon, Regisseur Ladislas Chollat und Michael Gregorio, einem bekannten französischen Schauspieler, der die Rolle des Teufels innehaben wird. Details stehen noch nicht fest und es kann sich natürlich noch viel ändern, aber der ehrgeizige Plan ist, im Herbst 2019 die große Musicalpremiere in Paris zu feiern!

Und sonst ...? Fast alle Kaizers arbeiten an kleinen und großen Projekten. Die sichtbarsten davon sind Janoves Solo-Aktivitäten (bisher hat er zwei Alben veröffentlicht und ist regelmäßig auf Tour) und Terjes Band Skambankt (alle Infos und Updates zu dieser Band gibt es auf skambankt.konzertjunkie.com).
22.05.2022
Neue Musik, und neue Texte und Übersetzungen! Mit der "Vann EP" (Wasser-EP) hat Geir seine Element-Serie vervollständigt - die Texte und Übersetzungen (auf Englisch) sind hier zu finden: Vann EP

Janove hat ein neues Album angekündigt - die "Fullmånehymner" (Vollmondhymnen) werden am 1. September erscheinen, und die erste Single Lev seint, lev sant (Lebe langsam, lebe echt) ist schon draußen.

Außerdem war archduketyler wieder fleißig und hat Janove's Barrikadeballader übersetzt - vielen lieben Dank dafür! Die Texte und Übersetzungen gibt es hier: Barrikadeballader
01.10.2021
Fast ein Jahr ohne Updates hier auf der Seite! Schieben wir es einfach auf Corona und nicht auf meine Faulheit, okay ...? =;-)

Jetzt wird es aber höchste Zeit, hier also mal ein Sammelsurium an Nachrichten:
  • Dieses Jahr im September feierte die "Ompa til du dør"-Platte ihren 20. (!!) Geburtstag. Und um das würdig zu feiern, haben Kaizers eine remasterte Version des Albums veröffentlicht, sowohl digital als auch in drei unterschiedlichen Vinyl-Versionen. Zu kaufen gibt (bzw. gab ...) es die Vinyls sowie einige "Retro"-T-Shirts hier.

    Und was bedeutet eigentlich "remastered"? Auf Facebook erklären es Kaizers Orchestra so:
    Das ist wirklich ein Unterschied. Die Originalausgabe wirkt so komprimiert, dass die Musik fast implodiert, zum Beispiel im Übergang zu den Refrains. Mit dem neuen Mastering explodiert die Musik eher, so wie wir es immer intendiert hatten. Die Musik ist viel offener, hat mehr Druck, klingt lauter und hat eine größere Dynamik. Plötzlich erinnert die Platte mehr an die Live-Energie und den Druck, für den wir auf Konzerten bekannt waren. Wir können allen Kaizer-Fans nur empfehlen, die remasterte Version anzuhören.
  • Mit dieser Veröffentlichung scheinen Kaizers auch ein klitzekleines bisschen aus ihrem Dornröschenschlaf aufgewacht zu sein - ob da mehr dahinter steckt oder nicht, weiß ich nicht, aber es gibt neuerdings einen offiziellen Kaizers-Channel auf YouTube, und kaizers.no ist plötzlich auch wieder in neuem Gewand auferstanden.

    Ölfass, ick hör dir trapsen?

  • Weniger offiziell, aber für viele sicher trotzdem interessant, ist der Plan für ein Buch über das "Ompa til du dør"-Album. Noch ist es nicht geschrieben, aber das Crowdfunding sieht vielversprechend aus.

  • Und zuguterletzt gibt es seit August auch ein neues Solo-Album von Janove! Im Gegensatz zu den "Barrikadeballader" hat er "Det sorte karneval" zusammen mit seiner Band aufgenommen, und so wird er es im Oktober und November auch live präsentieren.

    Und dank Tyler Herrmann (archduketyler) sind jetzt auch die Texte und englischen Übersetzungen online! Tyler hat die Texte nämlich alle aus Janoves Hintergrund-Videos abgetippt und auch gleich ins Englische übersetzt. Ein riesiges DANKE dafür!
So, was hab ich jetzt alles vergessen? =;-)


Konzertjunkie auf Facebook:
https://www.facebook.com/ konzertjunkie
Letzte Tweets von kaizers_kj:
Check out the lyrics and translations of Geir's new "Vann EP" - and also the ones for Janove's "Barrikadeballader",? https://t.co/cb5t1InZz2
May 22
RT @brunnercaffi: #SetlistToday Kaizers Orchestra Rote Fabrik Zürich 8. April 2008 Die Band kopierte für das Zürcher Konzert das Set? https://t.co/x5MhDYIJtF
Apr 8
@archduketyler No, there's no recording of Sonny. And Violeta is currently on hold afaik - they couldn't get good d? https://t.co/xJufLr6uLf
Mar 28
@archduketyler Only the German translations: https://t.co/H6dBUUZqaj If I remember correctly, the original version? https://t.co/PEmFrMBbp6
Mar 28
@archduketyler Og så var det jo Sonny-musikalen (se her: https://t.co/0qrW4Zp4GJ ), men den ble jo laget i etterkan? https://t.co/1BOtNrgOAo
Mar 27
@archduketyler Tror ikke at det finnes noe som det - det eneste vi virkelig VET om historien er jo tekstene og de s? https://t.co/ZazbCPDXnp
Mar 27
RT @WobTikal: Oh, der komplette Backkatalog von Kaizers Orchestra ist jetzt auf Spotify ? #ompatildudør
Mar 19
RT @ThijsvdHulst: Ik mis Kaizers Orchestra.
Feb 21
RT @anderstotland: Om dette skjer, skal eg dansa ompa til eg dør, og vel så det. Eller i alle fall bestilla billettar. https://t.co/1gwgEsM3K8
Feb 15
RT @archduketyler: I det siste har jeg lært at det finnes mange sanger av Kaizers Orchestra som jeg ikke har hørt før. Så jeg prøvde å? https://t.co/a12SAQ0VUj
Feb 4
Kaizers-Orchestra-Fanseite