Mein erstes Mal Kaizers… und mehr Zufall als sonstwas. =;-) Vorher hatte ich noch nie den Namen
Kaizers Orchestra gehört und ehrlich gesagt lasen sie sich im Programmheft auch nicht so
sonderlich. Aber wir waren halt schon sehr früh da und wollten bei Readymade und den
Sportfreunden Stiller vorne stehen (man ist ja langsam zu alt dafür, nicht in der ersten Reihe
zu stehen *g*), also mußten wir halt vorne vor der Bühne durchhalten. Und mittags wurde
uns wirklich einiges abverlangt… *seufz* Na ja, irgendwann wurde es uns zu dumm und wir sind mal
eine Runde übers Gelände gelaufen, schließlich stand im 10-Meter-Bereich vor der
Bühne außer uns sowieso die ganze Zeit kein Mensch. Als wir dann aber ein paar Minuten
später zurückkamen, sah das ganz anders aus! Vor der Bühne haufenweise jubelnde
Menschen, auf der Bühne äußerst gutaussehende Männer, die seltsame Lieder in
unverständlicher Sprache sangen bzw. spielten und dazu wild auf Ölfässern
rumhämmerten…

Es dauerte dann keine fünf Minuten, bis wir uns zu den begeistert tanzenden Menschen vor der
Bühne zählen durften, ich weiß bis heute nicht, wie es eine Band schaffen kann,
einen so schnell zu begeistern, aber das ist ja auch völlig egal – ohne überhaupt zu
wissen, wen wir da vor uns haben, grölten wir plötzlich “Hallelujah” und “Save me Kaizer!”
und jubelten auf Kommando.

Ich hab keinen Schimmer, welche Lieder die Kaizers bei dem Konzert gespielt haben, schließlich
kannte ich sie ja überhaupt nicht. Ich weiß nur, daß sie toll waren, und die erste
und eigentlich auch einzige Band des Festivals, die einen einfach so begeistert hat. Eine CD hab ich
mir zu dem Zeitpunkt zwar leider noch nicht angeschafft, aber der Name hatte sich eingebrannt, was
dann dazu führte, daß ich mir irgendwann mal ein paar Lieder runtergeladen hab. Und die
haben ich sofort wiedererkannt – das passiert mir nicht oft, daß ich Lieder einmal höre
und sie sich gleich so “einbrennen”. Und wenn es passiert, bedeutet es, daß die Band toll ist!

Kommentare

Name:
(Spam Protection, sorry!)
Kommentar:


Konzertjunkie auf Facebook:
https://www.facebook.com/ konzertjunkie
Letzte Tweets von kaizers_kj:
RT @FrodeVincenzo: Ei litta Kaizers Orchestra på en søndag, da ?? #kaizersorchestra #norway #norwegianmusic #acousticguitar? https://t.co/agJMME6emk
Jun 26
Did you know that the booklet of the "Våre Demoner" album has background information about every song, with details? https://t.co/JFA8V7w6ql
Jun 22
Don't miss out on Skambankt's last concert ever at DNB Arena in Stavanger, Nov 4! Tickets are available from Wednes? https://t.co/O3cZ4zrfBk
Jun 20
RT @Sosjojuror: Das Kriegsensemble var et fantastisk prosjekt fra Trondhjem som ble hyra av Rockheim til å covre Kaizers, og så fik? https://t.co/vAwe3R1Qqm
Jun 6
"Det er en tid for alt, og tiden for å kaste inn Skambankt-håndkleet nærmer seg." - One more tour, then Skambankt? https://t.co/EaKZVvMk4i
May 23
Check out the lyrics and translations of Geir's new "Vann EP" - and also the ones for Janove's "Barrikadeballader",? https://t.co/cb5t1InZz2
May 22
RT @brunnercaffi: #SetlistToday Kaizers Orchestra Rote Fabrik Zürich 8. April 2008 Die Band kopierte für das Zürcher Konzert das Set? https://t.co/x5MhDYIJtF
Apr 8
@archduketyler No, there's no recording of Sonny. And Violeta is currently on hold afaik - they couldn't get good d? https://t.co/xJufLr6uLf
Mar 28
@archduketyler Only the German translations: https://t.co/H6dBUUZqaj If I remember correctly, the original version? https://t.co/PEmFrMBbp6
Mar 28
@archduketyler Og så var det jo Sonny-musikalen (se her: https://t.co/0qrW4Zp4GJ ), men den ble jo laget i etterkan? https://t.co/1BOtNrgOAo
Mar 27
Kaizers Orchestra Fanpage