(Original auf kaizers.no, Backup des Textes hier)

(Foto: Paal Audestad) Bald gibt es einen Opernabend mit Kaizers und KORK auf DVD zu sehen!

In ein paar Tagen ist die Crowdfunding-Aktion, die Kaizers Orchestra ins Leben gerufen haben, um die Aufnahme ihrer großartigen Opera-Show zusammen mit KORK zu finanzieren, vorbei. Kaizernews sprach mit Geir Kaizer, um den aktuellen Stand zu erfahren.

Infos zum Crowdfunding für die Opera-DVD von Kaizers gibt es HIER!

- Zuerst einmal: Das Projekt ist schon lange realisiert, das heißt, dass wir genug Geld hereinbekommen haben, um die DVD und BluRay zu produzieren. Wir haben jetzt alle Zahlen und pressen daher 800 DVDs und 500 BluRays.

- Es ist jetzt also nicht mehr möglich zu pledgen?

- Nein, die Aktion ist abgeschlossen, und die Anzahl der Exemplare steht fest.

- Das Projekt wurde innerhalb weniger Tage realisiert. Ist das der Grund, dass ihr insgesamt nicht mehr als 1300 Exemplare verkauft habt?

- Das ist ja ein unkonventioneller Weg, etwas zu verkaufen, vor allem in Norwegen. So gesehen sind wir eigentlich zufrieden. Im Nachhinein hat sich gezeigt, dass wir die Minimalsumme vielleicht etwas niedrig angesetzt hatten. Das ist in Zusammenarbeit mit Pledgemusic in England geschehen, und die hatten ja nie von uns gehört und dachten, dass wir mit der Summe, die wir als Grenze angesetzt haben, ziemlich waghalsig waren. Es stellte sich ja schnell heraus, dass die Grenze erreichbar war, nun ja, Kaizerfans eben. Jetzt stehen wir bei 269%, das Projekt ist noch lange nicht voll finanziert, aber den Rest schießen wir selbst bei. Wie schon erwähnt ist diese Version einzigartig, weil sie von der Band signiert ist und ein anderes Layout als die reguläre Version hat, die später dieses Jahr veröffentlicht wird.

- Und wie sieht es mit der Veröffentlichung aus, ihr habt von einem Release im Juni gesprochen?

- Irgendwann im Juni war unser Plan, ja. Wie gewohnt haben wir zeitlich gesehen etwas zu viel versprochen, und wir hatten etwas mehr zu tun als erwartet. Daher sind wir ein wenig hinter dem Zeitplan, aber im Moment sind wir in der Endphase von sowohl Bildmix, Soundmix und der Arbeit am Cover-Layout. Wir rechnen also damit, dass wir die Scheibe Ende Juni rausschicken können!

- Und was ist mit dem Audio-Download?

- Der kommt zusammen mit der DVD und BluRay.

- Das gilt dann wohl auch für die Poster?

- Wir hoffen, dass wir die schon Anfang Juni rausschicken können!

In dem Zusammenhang erinnern wir noch mal an das Filmprojekt "The accidental rockstar", das auch Mittel benötigt, um das Projekt voll finanzieren zu können. Darüber gibt es HIER mehr Infos!




Letzte Tweets von kaizers_kj:
Og alt me har er minner ... fra Rockpalast Bootleg! https://t.co/azuq6oa9wO
Jan 18
"I fjor la jeg grunnsteinen, nå er jeg her med stein nummer to. Jeg bygger grunnmuren, fundamentet, langsomt, så de? https://t.co/rVXNvA9B7U
Jan 17
Og alt me har er minner ... fra veldig lenge siden! https://t.co/va64YobX8G
Jan 11
"Kaizers-karer ute med nye skiver": https://t.co/MNQXkwMDsp
Jan 11
Og alt me har er minner ... fra Haldern Pop: https://t.co/rgRuzXya18
Jan 4
Og alt me har er minner ... fra den gangen Geir brakk armen til Furia-gitaristen: https://t.co/sw9Zs1LwdS
Dec 28
Og alt me har er minner ... fra det året Kaizers ønsket oss God Jul! https://t.co/L5usaw3Qz6 Merry Christmas everyone! :D
Dec 21
Og alt me har er minner ... fra Lowlands festival 2003: https://t.co/jFsP5NCn7r
Dec 14
Also, here's a current overview of Janove's and Skambankt's concert and festival dates: https://t.co/Wge6uwZue2
Dec 10
Lyrics and translations of Janove's new single "Våpen" are online now: https://t.co/TSaaFDshr1 (English) https://t.co/ZdDVhwnxxK (German)
Dec 10
25.5.2013: Pledge-Update!