(Original auf aftenbladet.no)

Handwerker, Impromusiker, Gemeindeleben, Musical-Schreiben, Segeln, Familienleben, Vaterschaftsurlaub und unbeschriebene Blätter. Hier sind die Zukunftspläne der Kaizers.

Am Samstag, den 14. September, spielen Kaizers ihr Abschiedskonzert in der DNB Arena. Die Bandmitglieder werden komplett andere Leben leben, wenn Kaizers in den Winterschlaf gehen. Hier sind die Zukunftspläne:

Helge Risa, Tasten:


- Was machst du nach dem 14. September?
Ich suche mir eine gewöhnliche Arbeit, aber nicht vor 2014. Ich will ein Haus bauen. Zimmermann, Rohrleger und Elektriker; all sowas will ich lernen. Eigentlich bin ich Lehrer, aber ich schlafe so schnell ein, wenn ich lese, dass ich kein Lehrer sein kann. Außerdem will ich Zeit haben, um auf lange Segelturns zu gehen, und ich will ordentlich frei haben.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Das Leben auf Tour und all das Soziale ist sehr toll. Ich werde wohl auch die Aufmerksamkeit vermissen. Es ist toll, immer Lob für das zu erhalten, was man tut. Wir haben ja eigentlich ein schönes Leben. Entweder spielen wir oder wir haben frei, und ich mag eigentlich beide Seiten sehr gerne. Ich bin vielleicht derjenige, der am wenigsten Lust hat aufzuhören, und ich hoffe und glaube, dass Kaizers in einigen Jahren wieder auftauchen werden.

Øyvind Storesund, Bass:


- Was machst du nach dem 14. September?
Ich bin wohl derjenige in der Band, der dahin zurückkehrt, was früher war. Das heißt Musizieren mit anderen Bands wie Wunderkammer, Cloroform und einigen Impro-Sachen. Dafür war in den letzten Jahren nicht viel Zeit.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Alles ist gut organisiert bei Kaizers. Als Musiker kannst du dich entspannen und aufs Spielen konzentrieren. Jetzt geht es zurück dazu, sieben Stunden durch die Berge zu fahren, die Ausrüstung zu schleppen und zu schuften. Außerdem sind wir eine Gruppe, die gut zusammenpasst, obwohl wir extrem unterschiedlich sind. Ich werde die Jungs definitiv vermissen. Und natürlich das Publikum. Es passiert selten, dass bei Impro-Konzerten 6000 wilde, schreiende Fans komplett abdrehen. Das wird anders, aber ich freue mich drauf.

Terje Winterstø Røthing, Gitarre:


- Was machst du nach dem 14. September?
Zuerst freue ich mich darauf, das Leben nach den Bedürfnissen der Familie zu leben. Jetzt muss alles ausgehend von Kaizers geplant werden, und ich freue mich auf etwas mehr Freiheit. Skambankt erhalten Priorität. Wir werden zwei Tage nach dem letzten Kaizerskonzert in Oslo ins Studio gehen. Sonst habe ich ziemlich unbeschriebene Blätter, aber ein paar Fäden in der Hand, von denen ich sehen werde, ob mehr daraus wird.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Wir sind eine Familie geworden, und ich werde sowohl die Band als auch die Leute im Umfeld vermissen. Wir werden uns wohl nicht so viel sehen, und obwohl ich bereit für eine Pause bin, werde ich garantiert den Zusammenhalt vermissen.

Rune Solheim, Schlagzeug:


- Was machst du nach dem 14. September?
Zuallererst werde ich meine drei Kinder richtig gut kennenlernen. Ich werde Familienmann sein, einige verlorene Vaterschaftsurlaube aufholen, und ich werde Ferien machen. Wir sind auch in einer freien Gemeinde, in der ich mich mehr engagieren will. Die Musik wird eine Zusatzsache sein, nichts, was ich machen MUSS. Ich habe für Kaizers eine Menge produziert. Eine Arbeit in der Richtung kann ich mir gut vorstellen, nachdem ich ordentlich frei hatte.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Das Leben unterwegs zusammen mit den Freunden in der Band. Das ist eine lustige, ehrliche und gute Bande, die 13-14 Jahre lang enorm viel zusammen war. Es wird schön sein, etwas anderes zu tun, aber in gleicher Hinsicht gibt es viel an Kaizers, das ich vermissen werde. Konzerte, Aufnahmen, Fans und alles Mögliche.

Geir Zahl, Gitarre und Gesang:


- Was machst du nach dem 14. September?
Walk the earth und um jeden Preis vermeiden, in einem normalen Job zu landen. Ich werde mir frei nehmen und reisen, ohne auf Tour zu sein. Später werde ich wohl weiter Musik machen, im erweiterten Sinne. Janove und ich haben zum Beispiel gerade angefangen zu lernen, wie man Dramaturgie schreibt. Es steht wohl auch ein bisschen Musical-Schreiben an, zusätzlich dazu, Musik in anderen Zusammenhängen zu machen.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Wir haben mit Kaizers viele magische Augenblicke gehabt. Wenn neue Ideen auftauchen, neue Pläne, kreative Momente im Studio, fantastische Livekonzerte. Wir sechs haben eine sehr spezielle Chemie, die ich auf jeden Fall vermissen werde.

Janove Ottesen, Gesang:


- Was machst du nach dem 14. September?
Ich werde ein Musical aus den Violeta-Platten machen. Das wird den Großteil der Zeit verschlingen. Dauert es zehn Jahre, dann dauert es zehn Jahre. Die Familie erhält Priorität - natürlich. Ich werde wohl in vielen verschiedenen Zusammenhängen mit Musik arbeiten.

- Was wirst du vermissen, wenn Kaizers auf Eis gelegt sind?
Ich werde eine Freundesgruppe vermissen, die zusammen in den Krieg gezogen ist. Wir werden uns wohl treffen, aber nicht von Mittwoch bis Sonntag zusammenleben. Ich habe die Planereien geliebt, das Arbeiten mit Ideen, das Tourleben und alles. Der Adrenalinkick, wenn du vor einer Horde Fans stehst, ist auch sehr speziell. Das gleiche Gefühl habe ich nur erlebt, als ich Boxen ausprobiert habe. Vielleicht muss ich anfangen zu boxen.




Konzertjunkie auf Facebook:
https://www.facebook.com/ konzertjunkie
Letzte Tweets von kaizers_kj:
RT @kristianaas: Jeg har skrevet om en gammel, nyåpnet svensk togstrekning, og et merkelig band som fikk den svenske Spellemannprise? https://t.co/39Yuat2RwD
Jan 18
RT @victoriousone92: Begravelsespolka by Kaizers Orchestra. @archduketyler imagine it. https://t.co/EAIpkEew4e
Jan 13
RT @bonojour: perhaps this is my favourite kaizers photo https://t.co/MeSi8Czgs2
Jan 3
RT @bjorn_stjerne: "Funeral Polka" performed live by Kaizers Orchestra for the annual big Christmas tv-show of the Danish Broadcasting? https://t.co/SKDSoR9y6U
Dec 18
"Kontakten med publikum har vært helt fantastisk og den beste jeg noen gang har hatt med et publikum. Uten tvil." https://t.co/AIErfjXjnM
Dec 15
RT @gabriel_haaland: Den beste overraskelsen jeg kunne fått på slutten av 2020 nå: Kaizers reunion, helt klart.
Dec 12
RT @ihognes: Herlig konsert med @uncledeadly (Geir Zahl) på #bryne i kveld. Nå venter me på reunion med @KaizrsOrchestra snart.. https://t.co/W0AzSTpMPf
Nov 14
Happy St. Kaizers Day, everyone! ???
Nov 11
RT @sstvocalcoach: Vocal Coach Reacts! Kaizers Orchestra! Kontroll På Kontinentet! Live! https://t.co/hX9Ib4uAoB via @YouTube
Nov 7
Geir's solo album "Ny start" is out! Check out the lyrics and translations here: https://t.co/HYA4J8Qomf
Nov 1
7.2.2013: Das Leben nach Kaizers?